Wiederholungen gibt es nur im Fernsehen

Nächstes Wochenende geht es wieder los – zwei Abende lang beschallen wir das wunderbare Bremer Meisenfrei mit einem illustren Querschnitt durch das musikalische Schaffen von Pink Floyd.
Wichtig, damit es nicht zu Missverständnissen kommt: Am Samstag gibt es eine komplett andere Setliste als am Freitag!
Eigentlich könnten wir noch ein Tag spielen, ohne Songs zu wiederholen… ich frag mal für nächstes Jahr…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.